Im Jahr 2014 wurde beschlossen, eine Plakettenserie herzustellen. Diese besteht aus fünf Einzelplaketten und wird am Schluss die Form eines Konfettis haben.

2014 wurde die erste Plakette, die Mitte erstellt. In den darauf folgenden vier Jahren, werden die vier Teilstücke rund um den Kreis hergestellt, welche dann an der Fasnacht Bennau erhältlich sein werden. Im Jahr 2017 wird das seitliche, rechte Teilstück erhältlich sein.

Die Gestaltung der insgesamt 5 Plaketten wird durch Schüler der Schule Bennau und durch die BSZ Stiftung in Einsiedeln gemacht. Die Auswahl des Sujets ist in jedem Jahr schwer, da jede einzelne Zeichnung für sich schon einen Platz auf einer Plakette verdient hätte.

Sind Sie gespannt, wie die neue Plakette aussieht? Dann freuen Sie sich auf den Samstag, 18. Febraur 2017. Vor, während und nach dem Umzug können die Plaketten bezogen werden.